Rückblicke zur Fasnacht 2005.

Dieses Jahr hatten wir eine schwierige Fasnacht zu bestehen. Durch den Mitgliederschwund wurde es für jeden einzelnen Anstrengender. Aber dadurch wollten wir uns nicht unterkriegen lassen. So hatten wir trotzdem eine tolle Fasnacht.

Zum ersten mal spielte eine Frau bei uns mit. Im nachhinein kann dieses Experiment (wir waren ja bisher eine reine Männergugge) als gelungen betrachtet werden. Unser Mädel machte allen Spass mit und brachte auch alle anderen gehörig zum lachen.

Hier einige Bilder

                               

                            Bernd (Trompete)                 Birgit und Bernd

 

                               

                Unse Buurli                               und de Eric

 

     

de Harry  gli zweimol

 

                                  

                 de Heinz mit em Atze           in de VOBA-Lö
                                                       (leider ä wenig dunkel)

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!